News

Generationenwechsel am Irle - Sportfreunde wählen neuen Vorstand

Am 26.03.2022 trafen sich im Sportheim in Hofstetten die Mitglieder der Sportfreunde zur Jahreshauptversammlung. Auf der Tagesordnung standen neben einer Rückschau auf drei sportlich sehr erfolgreiche Jahre, Berichte aus den Sparten Karate, Volleyball und Gymnastik, zahlreiche Mitgliederehrungen, sowie nicht zuletzt die Wahl des neuen und Verabschiedung des „alten“ Vorstandes.

 

Jürgen Moosmann als erster, und Reinhold Putz als zweiter Vorstand stellten sich nach 11 und 30 Jahren ehrenamtlicher Vorstandstätigkeit bei den Sportfreunden nicht mehr zur Wahl. „Es sei nun an der Zeit, die Jüngeren machen zu lassen“, so Jürgen Moosmann in seiner Abschiedsrede. „Er wünsche seinen Nachfolgern viel Erfolg und eine glückliche Hand bei der Vereinsführung.“ Sportlich erfolgreich und trotz Corona auf gesunden Beinen stehend, übergaben sie den Verein an die nächste Generation.

Als letzte Handlung vor der sprichwörtlichen Schlüsselübergabe oblag es dem scheidenden Vorstand aber noch, zahlreiche Ehrungen vorzunehmen. So erhielten insbesondere Michael Seitz, Willi Kraus sowie Stefan und Michael Trost eine Urkunde für 40 Jahre Treue zu den Sportfreunden.

 

Bei den darauffolgenden Neuwahlen wurden Benni Seitz zum ersten, und Martin Balk zum zweiten Vorstand gewählt. Das Amt des Kassiers begleitet weiterhin Alexander Schilling. Neu gewählt hingegen wurden auch Jürgen Klose als Schriftführer, sowie die Beisitzer Christian Egerer, der die neu geschaffene Stelle als Abteilungsleiter Fussball übernimmt, Markus Hirscheider, Mika Nachtrab, Harry Schuster und Anton Seitz. Benni Seitz bedankte sich abschließend bei den scheidenden Vorstandsmitgliedern Sandra Johanni, Sebastian Stark und Markus Zahn, sowie bei den beiden Vorständen Jürgen Moosmann und Reinhold Putz für die großartige und langjährige Arbeit. Er freut sich, über das, in die neue Mannschaft gesetzte, Vertrauen und blickt optimistisch in die Zukunft des Vereins.

Ehrungen

Stehend, von links nach rechts:

Anton Seitz, Sebastian Stark, Markus Zahn, Harry Schuster, Benni Seitz, Jürgen Klose, Jürgen Moosmann, Martin Balk, Reinhold Putz, Alexander Schilling

 

Vordere Reihe von links nach rechts:

Markus Hirscheider, Sandra Johanni, Mika Nachtrab, Christian Egerer

Neuer Download der AH verfügbar

Absofort kann der aktuelle Termin- und Trainingsplan 2022 unserer AH heruntergeladen werden

Es werde Licht beim SFH

Kurz vor dem Lockdown light wurde „Am Irle“ ein neues LED-Flutlicht installiert. Um für die Zukunft in Sachen Energieeffizienz und Umweltgedanke gut gerüstet zu sein, wurde mit Hilfe von einigen Unterstützern, die neue Anlage Ende Oktober in Betrieb genommen. Dabei wurde der B- und C-Platz neu bestückt.


Da zurzeit keine offizielle Einweihung möglich ist, wurden gestern von der Firma Hudson in Person von Uwe Maukner zwei Spielbälle für die hoffentlich bald startende Saison übergeben.


Vielen Dank für die Abwicklung, sowie bei den zuständigen Stellen für die Unterstützung.


Nationale Klimaschutzinitiative - NKI
Bayerischer Landes-Sportverband BLSV e.V.
Landkreis Roth
Stadt Hilpoltstein
Hudson - LED-Flutlichter
Projektträger Jülich


Eure Sportfreunde

Online-Shop verfügbar!

Weiter Informationen findet Ihr im Shop.

 

>>> Hier gehts zum Shop <<<

Bekanntmachung nach außerordentlicher Mitgliederversammlung!

In der außerordentlichen Mitgliederversammlung vom November 2019

wurde einstimmig einer Beitragserhöhung zum 01.01.2020 beschlossen.

Grund: steigende Energiekosten. Die letzte Beitragserhöhung war 2010.

 

Die neuen Beitragssätze können auf der Webseite eingesehen werden unter Menupunkt "Der Verein" und anschließend "Beitrittserklärung".

1. Mannschaft

Laden...

2. Mannschaft

Laden...

Hier finden Sie uns:

Sportfreunde Hofstetten e.V
Am Irle 1
91161 Hilpoltstein

www.sf-hofstetten.com

Sportheim

Tel: 09174-6737

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Besucher seit 20.04.2015

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© Sportfreunde Hofstetten e.V.